für Professionelle: Arbeitsschwerpunkte

Ziel unserer Arbeit ist es immer, Hilfe zur Selbsthilfe unserer Klienten und Klientinnen zu leisten und ihre Handlungsfähigkeit zu stärken. Dieser Prozess soll sie befähigen, ihr Leben und ihre Situation entsprechend ihren Bedürfnissen und Vorstellungen besser zu meistern. Rechtliche Grundlagen unserer Arbeit sind

IBEF nimmt am Modellprojekt "Aufsuchende Elternhilfe - Hilfe für werdende Eltern in sozial schwierigen Situationen" der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung im Rahmen des Präventionsprogrammes Netzwerk Kinderschutz teil. 


IBEF e.V., Guineastr. 5, 13351 Berlin; Telefon: (030) 621 48 45, 0178-4146163, Fax: (030) 621 89 13; 
Verbindungen: U6 bis U-Bahnhof Seestraße oder U9 bis U-Bahnhof Amrumer Str., Bus: 106 oder Tram: M13, M50
ibefev@t-online.de, www.ibefev.de